Villa de Proosdij entwickelt römischen Garten

Römisches Limburg erblüht zu neuem Leben

Das Thermenmuseum und die Villa de Proosdij haben auf dem Landgut Proosdij te Klimmen gemeinsam ein neues römisches Erlebnis umgesetzt: Ab dem 12. April sind auf dem Landgut ein römischer Garten und eine zugehörige Ausstellung zu besichtigen. In der römischen Brasserie kann man römische Kochkunst genießen.

Passion für den Garten
Die Idee stammt von Jasper Habets, Miteigentümer der Villa de Proosdij, und Karen Jeneson, der Konservatorin des Thermenmuseums. Habets ist passionierter Gartenfan, Jeneson wusste ihm einiges über die römische Geschichte der Umgebung der Villa zu erzählen – ihr Promotionsthema. Es entstand ein Plan für einen Garten von fast 20.000 m2. In diesem römischen Garten oder ‘Hortus’ kann man demnächst sehen, welche Pflanzen die Römer in diese Gegend brachten, welche Pflanzen bereits auf dem fruchtbaren Lösboden wuchsen, und wofür die Römer die Pflanzen verwendeten – vom Farbstoff bis zum Heil- und natürlich Würzmittel. Auch bei der Verehrung der Gottheiten spielten bestimmte Pflanzen eine Rolle.

Erster ‘Hortus’
Die Villa de Proosdij hat inzwischen den ersten Hortus angelegt. Zudem hat das Thermenmu-seum eine Ausstellung in den Gewölben der Villa aufgebaut, die über das römische Landleben in unserer Region, die römische Küche und das Hortus-Projekt informiert. Abgerundet wird das römische Erlebnis durch die Möglichkeit, in der Villa römische Gerichte zu probieren: in einer römischen Brasserie. Dabei kommen die Kräuter aus dem Küchenkräutergarten zum Einsatz.

Öffnungszeiten Ausstellung, Hortus und Brasserie
12. April bis 1. November: mittwochs bis sonntags, 12.00-19.00 Uhr.

Villa de Proosdij, Klimmenderstraat 2, NL-6343 AC Klimmen, +31 (0)45-4053210
Thermenmuseum Heerlen, Coriovallumstraat 9, NL-6411 CA Heerlen, +31 (0)45-5605100
www.villadeproosdij.com

Informationen anfordern

Fragen?

Kontaktieren Sie uns:
Telefon +31 (0)45 560 5100
E-mail info@thermenmuseum.nl

Rufen Sie mich zurück:
Wenn Sie Ihre Nummer hier gebt,
rufen wir Sie zurück.